Der TTC Grün-Weiß Brauweiler wurde bereits im Jahr 1948 gegründet. In den ersten 27 Jahren als reiner Tischtennisverein geführt, gesellte sich als erstes die Badmintonabteilung hinzu. Aus den Reihen dieser Mitglieder stammte schließlich die Idee, auch eine Tennisabteilung ins Leben zu rufen. Nachdem die erforderlichen Verhandlungen mit der Stadt abgeschlossen waren und die Finanzlage sondiert, erfolgte die Gründung der Tennisabteilung per Mitgliederbeschluss und Satzungsänderung am 21.06.1979.
 
Die erste Mitgliederversammlung der nun jungen Tennisabteilung fand am 07.11.1979 im Hotel Schugt in Brauweiler statt. Im Frühjahr 1980 war es dann soweit, 4 Aschenplätze wurden auf der alten Anlage der früheren Ziegelei in Brauweiler gebaut und der Spielbetrieb konnte Ostern 1980 beginnen.
 
Ein kleiner alter Wohnwagen diente als Geschäftsraum. Die gesamte Anlage wurde in Eigenarbeit der Mitglieder bei großen Pflanzaktionen nach und nach verschönert. Eine größere Holzhütte ersetzte bald den Wohnwagen als Clubhaus, in der es sich urgemütlich und ausgiebig feiern ließ, wie einige Gründungsmitglieder begeistert zu berichten wissen. Der Bau weiterer 4 Freiplätze ermöglichte im Sommer 1981 den Spielbetrieb auf 8 Aschenplätzen.
 
Heute können Mitglieder und Gäste die angenehme Atmosphäre des 1987 erbauten vereinseigenen Clubhauses genießen und sich von den kulinarischen Köstlichkeiten in der ganzjährig geöffneten Gastronomie verwöhnen lassen. Außerdem steht seit dem 20. September 1997 eine moderne Vierfelderhalle mit Teppichbodenbelag zur Verfügung.

Jubiläum 30 Jahre Tennisabteilung im TTC Brauweiler

Am 24. April 2010 haben wir Mitglieder des Tennisclubs Brauweiler in der Kranhalle des Walzwerks Pulheim unser 30 jähriges Bestehen gefeiert. Nach Sektempfang und Begrüßung der stattlichen Schar  - 210 Personen - durch den Geschäftsführer  Dieter Jansen  richteten  sowohl der  Abteilungsgründer Wolfgang Schänzler und unser erster Abteilungsleiter Dieter Wilms Grußworte  an die vielen aktiven und inaktiven Mitglieder. Dabei gaben sie Geschichten und Anekdoten aus den Gründerjahren zum Besten.

Nach einem üppigen,  von allen gelobten Buffet  brillierte die  Tom Browne Band. Sie brachte „Alt“ und „Jung“ mit Rhythmen aller Jahrgänge mächtig in Schwung.

jubilum1 jubilum2









Tom Bartels, unser jetziger Abteilungsleiter, wies mit Stolz auf den Mut, die Durchsetzungskraft und die Einsatzbereitschaft  seiner  sechs Vorgänger hin, ohne die neun Freiplätze, eine Tennishalle mit vier Plätzen  und ein großzügiges Clubhaus nicht entstanden wären.       

Von den damaligen Gründungsmitgliedern der Jahre 1979 /1980  haben bis heute noch 39 ihrem Verein die Treue gehalten. Viele von ihnen spielen noch aktiv Tennis. Unser ältestes aktives Mitglied, Fritz Effelsberg, bewies mit seinen 80 Jahren  seine außergewöhnliche Fitness –auch- beim Tanz bis in den frühen Morgen.

jubilum3jubilum









Im Rahmen des Abendfestes wurde den Gründungsmitgliedern zum Dank für Ihre Treue eine Brunchfahrt auf dem Rhein angekündigt. Bei herrlichstem Wetter trafen sich am 6. Juni nochmals 28 Gründungsmitglieder an der VRS - Station Weiden-West  zur Bahn-/Schiffstour. Mit der ‚Rheinenergie’ der Köln – Düsseldorfer ging es ‚brunchend’  gemächlich flussaufwärts bis Weiß, dann zügig abwärts bis Mülheim, kreuzend und anlegend vor der romantischen Kölner Stadtkulisse.

Text und Bilder: Harald  Bachmann

   

Förderer  

kreissparkasse neu

logo pretergo

engel neu

voosen neu

giesen neu

trommelschlager neu

logo tennispoint

froehner logo

logo wetec

scholz neu

logo kurtmueller

physiosport neu

achenbach neu

waschbaer

   
© TTC Brauweiler 1948 e.V.