Dieses Wochenende beginnen die Internationalen Tennis-Meisterschaften der Herren von Nordrhein-Westfalen in Kamen. Das mit $15.000 dotierte ITF-Turnier kann vor allem für junge, talentierte Spieler ein gutes Sprungbrett sein, da die Chance auf wichtige Weltranglistenpunkte besteht. Der 18-jährige Tim Seibert vom TTC Brauweiler erhielt vom Nachbarverband WTV eine Wild-Card für das Hauptfeld. Der letztjährige TVM-Verbandsmeister der Herren weilt nach seinem ersten Semester an der Ohio State University in den USA für die verbleibenden Sommerferien wieder in Deutschland und trainiert im TVM-Leistungszentrum in Chorweiler.

Wir wünschen Tim in Kamen viel Erfolg! 

Mehr Infos zum Turnier finden Sie u.a. hier.

   

kreissparkasse neu

logo pretergo

engel neu

voosen neu

giesen neu

trommelschlager neu

logo tennispoint

froehner logo

logo wetec

scholz neu

logo kurtmueller

physiosport neu

achenbach neu

waschbaer

   
© TTC Brauweiler 1948 e.V.