Insgesamt schlugen in diesem Jahr 90 jüngere und etwas ältere Tenniscracks in Brauweiler auf. Die Teilnehmer kamen aus verschiedenen Landesverbänden und boten den Zuschauern, über 5 Tage hinweg, qualitativ gutes Tennis.

Es wurde in 3 Jugendkonkurrenzen gespielt und in allen Altersklassen war der TTC Brauweiler mit eigenen Spielern/-innen vertreten. In der  U 10 traten mit Ben Sandforth, Louis Kleemann und Jan Paulke gleich 3 Brauweiler Jungs an. Sieger in dieser Altersklasse wurde Fabio Stapper (SW Bonn), im Endspiel behielt er mit 8:1 gegen Kian Balali (TC Röttgen) die Oberhand. In einer sehr starken U 12 Konkurrenz präsentierten sich die jungen Brauweiler Tennisspieler in guter Form. In der Nebenrunde U 12 siegte in einem reinen Brauweiler Finale Nicolas Steinbach in 3 Sätzen gegen Deniz Töremis. Eine Altersklasse höher, in der U 14, spielte sich John Sperle, als topgesetzter Spieler, in das Finale vor und gewann nach 3 spannenden Sätzen gegen Tim Schölich (Essen).
Ein sehr gut besetztes Feld ging bei den Damen und Herren an den Start, beide Endspiele waren geprägt von spektakulären Ballwechseln, langen Laufwegen und begeisterten die Zuschauer. Im Herrenfeld gingen folgende Spieler für den TTC Brauweiler an den Start : Sven Martin, Clemens Arning, Lars Martin, Henrik Schmitz-Grätz, Tim Seibert, Patrick Pohlmann, Max Krammer und Adrian Dernbach.
Patrick Pohlmann und Max Krammer erreichten jeweils das Halbfinale, hatten dort aber nach engen Matches knapp das Nachsehen.
Ein großer Dank geht an die Nicola Martin die viel Zeit und Arbeit in das Turnier investiert hat, an Moni Seibert die sich an allen Turniertagen um das leibliche Wohl der Gäste gekümmert hat und an all die netten Kuchenspenderinnen.

Hier die Ergebnisse:

Hauptfeld U 10: Fabio Stapper (SW Bonn)  - Kian Balali (TC Röttgen) 8:1

Hauptfeld  U 12: Piet Steveker (Wuppertal) – Philip Bosse (BTHV Bonn) 6:1 7:5

Nebenrunde U 12: Nicolas Steinbach (Brauweiler) – Deniz Töremis (Brauweiler) 7:6 0:6 10:5

U 14: John Sperle (Brauweiler) – Tim Schölich (Essen) 4:6 6:3 10:5

Herren: Mattis Wetzel (Oldenburg) – Jonas König (Oldenburg) 7: 6:2

Damen: Chiara Tomasetti (Bensberg) – Linnea Malmquist (Hamburg) 7:5 6:3

   

Förderer  

kreissparkasse neu

logo pretergo

engel neu

voosen neu

giesen neu

trommelschlager neu

logo tennispoint

froehner logo

logo wetec

scholz neu

logo kurtmueller

physiosport neu

achenbach neu

waschbaer

   
© TTC Brauweiler 1948 e.V.